Die Naturbühne Steintäle ist eine Freilichtbühne, die in einem engen Felstal liegt und als weitgehend naturbelassen gilt.

 

  • Die Naturbühne sowie der Zuschauerbereich sind nicht überdacht, das heißt, dass nur bei trockener Witterung gespielt werden kann. Bei unsicherer Wetterlage wird ca. 90 Minuten vor Aufführungsbeginn entschieden, ob die Aufführung stattfindet. (Die Entscheidung können Sie dann unserer Homepage entnehmen.)

  • Im Steintäle sind wir jeglicher Witterung ausgesetzt (Regen, Kälte oder Sonne). Warme Kleidung, gutes Schuhwerk und dem Wetter entsprechende Ausrüstung wie Sonnenschutz oder Decken sind empfehlenswert.

  • Für gehschwache und behinderte Personen stehen kurz vor der Treppe einige Behindertenparkplätze zur Verfügung. Bitte fahren Sie bei der Schranke weiter nach oben. Für Rollstuhlfahrer gibt es ebenfalls Möglichkeiten, unsere Bühne zu besuchen. Bitte teilen Sie dies bei Ihrer Kartenreservierung mit. Dann wird der Transport mit dem Rollstuhl organisiert.

  • Der Weg vom Parkplatz bis zur Bühne führt stetig bergauf und dauert 15 - 20 Minuten. Bitte kalkulieren Sie bei Ihrer Anreise ein, dass dieser Weg nur zu Fuß zurückgelegt werden kann.

  • Vor der Aufführung und während der Pause findet eine Bewirtung mit Getränken und kleinen Snacks statt.

  • Ab 15 Personen gibt es eine Gruppenermäßigung. Frühzeitige Kartenbestellung ist bei Gruppen empfehlenswert. Bitte geben Sie Änderungen zur reservierten Anzahl sobald als möglich bekannt. So können wir freiwerdende Plätze anderweitig vergeben (reservierte, aber nicht verkaufte Plätze müssen wir leider berechnen).

Die Naturbühne Steintäe ist eine der wenigen Freilichtbühnen und ist nicht überdacht, daher können die Aufführungen nur bei trockener Witterung durchgeführt werden!

Warme Kleidung, Sitzunterlagen und gutes Schuhwerk sind empfehlenswert!

Bitte beachten Sie, dass erst ca. 90 Minuten vor Spielbeginn entschieden werden kann,
ob die Aufführung stattfindet. Dann können Sie gerne bei der Bestell-Rufnummer nachfragen (07463-7814)!